Militärflugzeuge, Waffen, Panzer, und Festungsbauten

Die verschiedenen Armeereformen (Armee 61, Armee 95, Armee XXI) im Zuge der sich verändernden sicherheitspolitischen Lage waren stets mit einem tiefgreifenden Umbau der Schweizer Armee und ihrer Ausrüstung verbunden. Die Entwicklung ist im Schweizerischen Bundesarchiv in Text und Bild ausführlich dokumentiert.

Militärflugzeuge

Die Aktenlage zu Militärflugzeugen und ihrer Beschaffung, zu Militärflugplätzen, zu Flugunfällen sowie zur militärischen Fliegerabwehr (Flab) im Schweizerischen Bundesarchiv ist recht gut. Wichtige Unterlagen enthalten die Bestände der Abteilung für Flugwesen und Fliegerabwehr (1939-1979) sowie des Bundesamts für Militärflugwesen und Fliegerabwehr (1979-1995). Weitere Dokumente zu Militärflugzeugen und Flabkanonen sind im Bestand der Gruppe für Rüstungsdienste und der Kriegstechnischen Abteilung aufbewahrt. In diesem sind auch Fotonegative und Glasplatten vorhanden. Einzelne Fotos zu Militärflugzeugen im Zweiten Weltkrieg sind ausserdem in der Fotosammlung des Armeestabes verfügbar. Im Bestand Landesverteidigung befinden sich unter anderem auch Unterlagen zu Notlandungen und Abstürzen fremder Militärflugzeuge vor allem während der Weltkriege sowie Unterlagen zu den Beschaffungsgeschäften im damaligen Militärdepartement.

Waffen und Panzer

Die Evaluation von Waffen und Munition, ihre Beschaffung, ihre Einsatzmöglichkeiten und ihre Verwaltung bilden die Schwerpunkte der Unterlagen zum Thema Waffen im Schweizerischen Bundesarchiv. Kaum zu finden sind hingegen technische Angaben oder spektakuläre Bilder. Für eine erfolgreiche Recherche empfiehlt es sich, die Namen der jeweiligen Ämter und Fabrikationsbetriebe zu verwenden. Die Eidgenössische Konstruktionswerkstätte Thun beispielsweise stellt unter anderem Panzer her.

Fotos zu Panzern und diversen Waffen für die Zeit vor 1950 finden sich im Bestand Landesverteidigung, in der Fotosammlung des Armeestabes zum Zweiten Weltkrieg sowie im Bestand der kriegstechnischen Abteilung des Eidgenössischen Militärdepartements (1875-1967). Für die Zeit nach 1960 können Fotos zu Waffen im Bestand der Abteilung für Artillerie und im Bestand der Felddivison 5 gefunden werden. Weitere Unterlagen enthalten das Privatarchiv des Verbandes Schweizerischer Artillerievereine (1880-2000) sowie die Bestände Gruppe für Rüstungsdienste (1923-1995), Gruppe Rüstung (1994-2003), Kriegstechnische Abteilung (1875-1968), Eidgenössische Konstruktionswerkstätte, Thun (1843-1992), Eidgenössische Munitionsfabrik, Thun (1842-1980), Eidgenössische Munitionsfabrik, Altdorf (1921-1995), Eidgenössische Pulverfabrik, Wimmis (1891-1994), Eidgenössische Waffenfabrik, Bern (1871-1985), Eidgenössisches Flugzeugwerk, Emmen (1938-1978), Labor Spiez (1935-2006), Laboratorium Wimmis (1941-1966), Schweizerische Unternehmung für Flugzeuge und Systeme (1943-2000), Schweizerische Unternehmung für Waffensysteme (1978-1989) und Staatssekretariat für Wirtschaft: DUAL USE - militärisch und zivil verwendbare Güter (1993-2010).

Festungsbauten

Festungsbauten versinnbildlichten während des Zweiten Weltkriegs den Willen der Schweiz, die Neutralität zu verteidigen. Bei der Recherche ist der Name des jeweils zuständigen Amtes hilfreich – also beispielsweise Abteilung für Genie und Festungen (1881-1991). Fotos zu Festungsbauten für die Zeit vor 1950 finden sich im Bestand Landesverteidigung, in der Fotosammlung des Armeestabes zum Zweiten Weltkrieg sowie im Bestand der kriegstechnischen Abteilung des Eidgenössischen Militärdepartements (1875-1967).

Tipps zur weiteren Recherche

Verwandte Themen

Letzte Änderung 31.05.2016

Zum Seitenanfang

Kontakt

Schweizerisches Bundesarchiv

Archivstrasse 24
3003 Bern

Tel.
+41 58 462 89 89

E-Mail

Öffnungszeiten Lesesaal

Di-Do, 09.00-19.00 Uhr

Details und Schliessungen

Kontaktinformationen drucken

Karte

Schweizerisches Bundesarchiv

Archivstrasse 24
3003 Bern

Auf Karte anzeigen

Kontaktinformationen drucken

https://www.bar.admin.ch/content/bar/de/home/recherche/suchen/themen/die-geschichte-der-schweizer-armee/militaerflugzeuge--waffen--panzer--und-festungsbauten-der-schwei.html