Lehrstellen


Das Schweizerische Bundesarchiv (BAR) bildet momentan drei Lernende zu Fachfrau/Fachmann Information und Dokumentation (I+D) aus.

Als Fachfrau/Fachmann I+D lernen Sie den Betrieb in Bibliotheken, Dokumentationsstellen und natürlich im Archiv kennen und kommen mit einer Vielfalt von Medien und Informationen in Kontakt.

Bei einer Lehre im BAR machen sich die Lernenden von der Entstehung über die Archivierung bis zur Vermittlung an die Bürgerinnen und Bürger mit dem gesamten Lebenszyklus von Unterlagen vertraut. Während sie auf der einen Seite analoge wie digitale Unterlagen bewerten, sichern, erschliessen und vermitteln, erhalten sie auf der anderen Seite Einblicke in die elektronische Geschäftsverwaltung und die digitale Archivierung. Neue Kommunikationstechnologien stehen ebenso im Zentrum der Lehre im BAR wie der Umgang mit historischen Unterlagen. Neben der Ausbildung im Archiv absolvieren die Lernenden im Verlauf ihrer Lehre Praktika in Bibliotheken und Dokumentationsstellen.

Wenn Sie sich für alle Arten von Medien und Informationstechnologien interessieren, Freude an der Sprache (Deutsch und Französisch) haben, kommunikationsfreudig sind und gerne systematisch arbeiten, könnte der Beruf Fachmann/Fachfrau I+D genau das richtige für Sie sein.

 

Kontakt

Yen Tu Leonardo
Ressort Personal
Tel. +41 58 462 96 82
E-Mail 

Weiterführende Informationen

Kontakt

Schweizerisches Bundesarchiv

Archivstrasse 24
3003 Bern

Tel.
+41 58 462 89 89

E-Mail

Öffnungszeiten Lesesaal

Di-Do, 09.00-19.00 Uhr

Details und Schliessungen

Kontaktinformationen drucken

Karte

Schweizerisches Bundesarchiv

Archivstrasse 24
3003 Bern

Auf Karte anzeigen

Kontaktinformationen drucken

https://www.bar.admin.ch/content/bar/de/home/ueber-uns/stellen/lehrstellen.html